News Januar 2020 Zurück

VEKA und SWISSPACER erweitern Einsatzmöglichkeiten des innovativen Bauteils für Fensterkonstruktionen

VEKA und SWISSPACER erweitern Einsatzmöglichkeiten des innovativen Bauteils für Fensterkonstruktionen

30 Januar 2020

Der SWISSPACER Air ermöglicht einen Druckausgleich, wenn im Isolierglas von Fenstern aufgrund von Temperaturdifferenzen oder Höhenunterschieden zwischen Herstellungs- und Verwendungsort Druckunterschiede auftreten. Gemeinsam mit VEKA konnte SWISSPACER nun die Einsatzmöglichkeiten des innovativen Bauteils erweitern: Schallschutz, Wärmedämmung und Sonnenschutz lassen sich durch SWISSPACER Air auf einfache Weise verbessern.

Glasfassade der Skihütte „Zin Fux“ in Südtirol mit Warme Kante von SWISSPACER

Glasfassade der Skihütte „Zin Fux“ in Südtirol mit Warme Kante von SWISSPACER

30 Januar 2020

Authentisch, alpin und gleichzeitig modern – das ist die Skihütte „Zin Fux“ unweit von Sexten in Südtirol. Zweigeschossig in Ständerbauweise errichtet, lädt sie mit einem Restaurant im Erdgeschoss und einer Skilounge im ersten Obergeschoss Skifahrer, Wanderer und Mountainbiker zum Verweilen und für eine kleine Stärkung ein.

Hoher Lichteintrag und beste Wärmeeffizienz

Hoher Lichteintrag und beste Wärmeeffizienz

28 Januar 2020

Tageslicht spielt eine wichtige Rolle für unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Um Innenräume mit viel Tageslicht zu versorgen, werden Gebäude häufig mit großen Glasflächen realisiert. Doch gerade hier droht erheblicher Wärmeverlust. Hochisolierende Wärmedämmgläser schaffen zwar Abhilfe – doch sie filtern auch einen hohen Anteil an wertvollem Tageslicht heraus. Bei Bauten mit kleineren Fenstermaßen kann das deutlich zu Buche schlagen.